CD

CD Bestellen:

info@jaondo.com

Dieses Album entstand im Rahmen der Forschungen Wolfram Vogts zu Radegunde von Thüringen anlässlich ihres 1500-jährigen Jubiläums. Radegunde war eine Frau, die in einer männerdominierten Welt im sechsten Jahrhundert für ihre Unabhängigkeit gekämpft und ihr Leben ungeachtet der Konventionen von Abstammung, Status und Geschlechterrollen dem Gemeinwohl gewidmet hat.

Die Musik ist frei improvisiert, durch Lebensstationen der Radegunde inspiriert.

IDEE - Wolfram Voigt
ARTWORK - Luzia Werner
GRAFIK DESIGN - Ida Charlotte Kuhfß
MIXING/MASTERING - Carsten Hundt

released December 20, 2018